ab Neuruppin (Brandenburg)

Pluspunkte :

Die Naturparks "Uckermärkische Seen" und "Stechlin-Ruppiner Land"

Eine grüne und bewaldete Region

Wassersportaktivitäten, Baden, Angeln, Radtouren…

Nähe Berlin!

Entdecken Sie diese Kette von klaren Seen, die sich durch eine Landschaft über windende Bäche und miteinander verbundene Kanäle schlängelt. Die Wasserwege von diesem Paradies für Naturliebhaber sind für Anfänger und Familien geeignet. Kombinieren Sie Ihre Hausbootferien mit einem Spaziergang im Land des berühmten Schriftstellers Theodor Fontane: Museen, Konzerte, Schlösser, Klöster oder Kirchen - das ist die erstaunliche Kulturerlebniswelt im Ruppiner Land!

Von der Hausbootbasis in Neuruppin können Sie ohne Bootsführerschein zur Überquerung zahlloser Seen aufbrechen. Flanieren Sie auf der Promenade am Ufer des Ruppiner Sees in Neuruppin, durchwandern Sie die waldigen Landschaften in Zermützel, besuchen Sie die Klosterruine in Lindow und vieles mehr. Machen Sie eine erstaunliche kulturelle Erfahrung und entdeckenSie eine unberührte Natur, die Bade- und Anglerfreuden verspricht!

 

Anfahrt :
Anreise: Flughafen Berlin Tegel (72 km), die Bahnstation in Neuruppin ist ca. 800m von der Basis entfernt. Anfahrt mit dem Auto von  über die A24 (80 km von Berlin)

Flotte

Estivale
Hausboot 
Grand Confort

Sedan
 
Nicols Quattro (4/6)  Nicols 900 DP (4/7) 
Nicols 1010 (6/8)
Nicols 1170 (8/10)  
Nicols Primo (2/4)

Noch mehr Komfort!

Alle Boote in Neuruppin sind nun mit Bugstrahlruder, Kaianschluss 220V, Radio/CD/MP3 sowie Badeleiter ausgestattet.

Streckenvorschläge

 Hausbootferien

 

Dauer Strecke KM Schleusen Stunden
Wochenende 2 Tage A Neuruppin > Zermützelsee > Ruppiner See > Neuruppin 44 2 8h
Miniwoche A Neuruppin > Lindow > Neuruppin 50 2 12h
B Neuruppin > Oranienburg > Neuruppin 85 6 14h
1 Woche A Neuruppin > Berlin**> Potsdam > Neuruppin 170 10 23h
B Neuruppin > Werbellinsee** > Neuruppin 180 14 27h

** ab Pinnow Binnenschein nötig

Sehenswürdigeiten

  • Neuruppin - Ruppiner See: Klosterkirche  St. Trinitatis, Pfarrkirche, Up-hus, Museum Neuruppin, Galerie am Bollwerk, Schinkel & Fontane Denkmal
  • Wustrau: Preußenmuseum
  • Alt Friesack: Schleuse mit Zugbrücke
  • Kremmen: Museumsscheune
  • Lindow: Stadtkirche, Klosterruine Museum „Schau mal rein“, Klostermühle
  • Oranienburg (Bootsanleger hinter dem Schlosspark): Gedenkstätte Sachsenhausen, Schloss Oranienburg, Schlosspark
  • Berlin-Spandau*: Zitadelle Spandau
  • Potsdam: Park und Schloss Sanssouci, Neues Palais, Schloss Charlottenhof, Orangerieschloss, Chinesisches Teehaus,  Drachenhaus, Römische Bäder…

*Bootsführerschein Binnen erforderlich