ab Harskirchen (Elsass)

Pluspunkte:

Gastronomie: die leckeren Spezialitäten des Elsass

Ausgefallen und einzigartig: das Schiffshebewerk von Arzviller, die Tunnel von Niderviller, die Schleuse von Réchicourt (16 Meter hoch),...

Regionales Kunsthandwerk: Porzellan, Glasbläser, Steinmetzen

Seen : Badestrände, Angeln, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten...

Der Hafen von Harskirchen liegt in einer Schleife im Wasserweg, auf welchem Sie durch Luxemburg, Deutschland und Frankreich innerhalb ca. 14 Tage fahren können. Dieses kleine Dorf wird Sie mit seinem typischen elsässischen Charakter, seiner Mühle aus dem 18. Jahrhundert oder seiner Kirche im Barockstil verzaubern.

Ihre Bootsfahrt führt Sie Richtung deutschfranzösische Grenze über Sarreguemines. Sarreguemines ist eine hochinteressante touristische Stadt, die für seine Fayencen (Fayence Museum, Garten der Fayence Hersteller) sehr bekannt ist, und in der Sie beste Gastronomie genießen können.

Richtung Süden kommen Sie nach Mittersheim, in ein Gebiet mit zahlreichen Teichen, die im Mittelalter von den Mönchen für die Fischzucht angelegt wurden, heute aber der Wasserversorgung des Kohlenrevierkanals der Saar dient: hier warten auf Sie: Strände, Bade- und Wassersportmöglichkeiten, Fahrradwege… und viele Gelegenheiten für Sportliebhaber!

An der Kreuzung zwischen dem Kanal des Houillères de la Sarre und dem Kanal de la Marne au Rhin haben Sie die Wahl zwischen: Richtung Westen nach Nancy zu fahren, oder Richtung Osten, wo Sie dann über das berühmte Schiffshebewerk in Arzwiller (einzigartig in ganz Frankreich) nach Saverne (Einwegfahrtmöglichkeit ab Harskirchen) und schließlich nach Straßburg, die europäische Hauptstadt, kommen.

Anfahrt :
Anreise : über Sarre-Union, ab Saarbrücken (ca. 40km) oder ab Strasbourg (80km). Der Bahnhof Sarre-Union liegt ca. 4km von der Station entfernt.

Flotte

Estivale
Grand Confort

Sedan
 
Nicols Duo (2/4) 
Nicols Quattro S (4/6)
Nicols Sixto (6/8)
Nicols Sixto GREEN (6/8)
Nicols Octo (10/8)
Nicols 900 DP (5/7) 
Nicols 1350 B (8/10) 
Nicols 1010 (6/8)

Streckenvorschläge

Hausbootferien

 

Dauer Strecke KM Schleusen Stunden
Wochenende 2 Tage A Harskirchen > Sarreguemines > Harskirchen 64 20 13h30
B Harskirchen > Pont d’Albeschaux > Harskirchen 46 32 14h
Miniwoche A Harskirchen > Réchicourt > Harskirchen 86 40 22h
B Harskirchen > Saarbrücken > Harskirchen 108 32 21h
Miniwoche (Einwegfahrt) A Harskirchen > Saverne 73 30 18h
1 Woche A Harskirchen > Lützelbourg > Harskirchen 124 44 30h
2 Wochen A Harskirchen > Nancy > Toul > Harskirchen 273 117 68h30
B Harskirchen > Strasbourg > Harskirchen 238 92 58h

Sehenswürdigeiten

  • Wassermühle von Willer, Tunnel (475 m & 2306m)
  • Kirche von St. Martin
  • Eco-Museum von Albe
  • Mühle von Blies
  • Keramikfabrik in Sarrebourg
  • Schiffshebewerk Arzvillier
  • Kristallfabrik "Fusion libre"
  • Schloss von Rohan
  • Stadt Strassbourg
  • Stadt Nancy
  • Basilika St. Nicolas
  • Schloss von Fleville